Saarflieger geehrt

SAARBURG/SCHODEN. (red) Bei der alljährlichen Ehrung des Brieftaubenvereins Saarflieger Saarburg im Gasthaus Bidinger in Schoden wurden folgende Sieger geehrt: Erster Vereinsmeister Emmerich & Heinz, Wanderpreise zweiter Vereinsmeister Ewert & Sohn, Erster Stadtpokal Emmerich & Heinz, zweiter Generalmeister Emmerich & Heinz, erster Jährigenmeister Ewert & Sohn, zweitschnellster bei den Jährigen Ewert & Sohn, Zweit-Jährigenmeister Emmerich & Heinz, Gedächtnispreis Lieser Emmerich & Heinz, Beste Taube Emmerich & Heinz, erster Jungtaubenmeister Ewert & Sohn, zweitschnellste Jungtauben letzter Flug Ewert & Sohn, zweiter Jungtaubenmeister Emmerich & Heinz, zweitbeste Tauben Emmerich & Heinz, dritter Jungtaubenmeister Raymund Ajup, zweitbeste Jungtauben alle Flüge Ewert & Sohn, zweitschnellste Jungtauben, erster Flug Emmerich & Heinz, Weibchenmeister Ewert & Sohn, drittschnellste Jungtaube Flug 3 Emmerich & Heinz, zweitbeste Alttaube über 500 Kilometer Emmerich & Heinz, beste Alttaube Emmerich & Heinz, zweitbeste Altvögel Emmerich & Heinz, Bester Jährigentaube Ewert & Sohn, fünftschnellste Jungtaube Flug 2 Ewert & Sohn, Beste Jungtaube Ewert & Sohn, zweitbeste Jungtauben Ewert & Sohn, Bestes Weibchen Ewert & Sohn.

Das Reisejahr ist für alle Sportsfreunde sehr gut gelaufen. Der Verbands- und Weitstreckenflug Brive im Juli 2005 einte die Nationen. Als erfolgreicher Sieger ging die Schlaggemeinschaft Emmerich & Heinz hervor.

Mehr von Volksfreund