1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Saarland Classic Cup des ADAC macht in Wadern Station

Saarland Classic Cup des ADAC macht in Wadern Station

Ganz im Zeichen der klassischen Automobile steht der kommende Sonntag in Wadern, denn das rollende Oldtimermuseum des ADAC Saarland Classic Cup macht dort gegen 15 Uhr halt. Von Saarlouis aus beginnt die rund 100 Kilometer lange Tour der Klassiker durch das Saarland.

Über einen Zwischenstopp am "Kleinen Markt" in Saarlouis setzt sich die Oldtimer-Karawane dann in Bewegung auf die Strecke, die das Organisationsteam vom MSC Piesbach und dem Triumph Club Saar festgelegt hat. Über Wallerfangen zieht es den Tross nach Wadern. Dort werden alle Teilnehmer auf dem Marktplatz vom 1. Beigeordneten Christoph Trampert begrüßt und vorgestellt. Rund 50 Oldtimer verschiedener Marken und Baujahre werden erwartet. Der Musikverein Kostenbach sorgt für musikalische Unterhaltung. Zwei Stunden lang ist auf dem Marktplatz für Unterhaltung und Kurzweil gesorgt, bevor sich der Tross wieder in Bewegung in Richtung des nördlichen Saarlandes setzt. Eine Anmeldung ist beim ADAC Saarland oder vor Ort bei den Organisatoren am Start in der Saarlouiser Innenstadt bis 11 Uhr möglich. red