Sagenhaftes Saarweinfest

SAARBURG. (red) In Kooperation mit dem Naturpark Saar-Hunsrück veranstalten die Freunde des Saarweines und "Churbelun/Burg Saarburg" von Samstag, 4. September, bis Montag, 6. September, das sagenhafte Saarweinfest mit Turnier der Löwenritter.

In der Altstadt von Saarburg präsentieren namhafte Saar-Weingüter ihre erlesenen Weine am Fuße der Burg. Liebhaber kulinarischer Genüsse finden eine große Auswahl regionaltypischer Gerichte. Gaukler und Musikgruppen sorgen für gute Stimmung bei den Gästen. Höfische Lebensformen und mittelalterliches Gewerbe werden an zahlreichen Ständen auf dem mittelalterlichen Markt rund um die Saarburg dargestellt. Ein weiteres Highlight für Groß und Klein ist das Fackelschwimmen in der Saar samstagsabends um 22 Uhr, bei dem mehr als 100 Taucher die Saar illuminieren. Der Naturpark Saar-Hunsrück beteiligt sich montags ab 13 Uhr mit einer Kinderaktion zur Herstellung "mittelalterlicher Handys" an dem Spektakel. Auf den Aktionsflächen des Saarweinfests wird Wegezoll in Höhe von vier Euro pro Person erhoben; Kinder bis Schwertmaß von 1,30 Meter haben freien Eintritt. Der Zutritt zur Weinstraße in der Altstadt ist ebenfalls kostenlos. Weitere Informationen bei der Saar-Obermosel-Touristik unter Telefon 06581/99598-0.