Saisonstart auf der Grimburg

Auf der Grimburg startet am Ostermontag, 1. April, die Saison. Dazu lädt der Förderverein Burg Grimburg ab 11 Uhr ein.

Zunächst steht die Eröffnung des Burgtreffs auf dem Programm. Ab 13 Uhr folgt das Grimburger Eierscheiwen - ein Ostereier-Zielwurf. Die Startgebühr beträgt einen Euro. Bei schlechtem Wetter (Schnee, Dauerregen) fällt die Veranstaltung auf der Grimburg aus. red

Mehr von Volksfreund