Sammelwoche der Jugendlichen

Konz. (red) Die Haus- und Jugendsammlung des Landesjugendrings Rheinland-Pfalz findet vom 25. April bis 4. Mai statt. Wie in den vergangenen Jahren hat Ministerpräsident Kurt Beck die Schirmherrschaft übernommen.

Örtliche Jugendgruppen und andere Jugendinitiativen beteiligen sich an dieser Sammlung und dürfen die Hälfte des gesammelten Betrages für eigene jugendpflegerische Maßnahmen behalten.

Viele notwendige Ausgaben, wie Material für Ferienzeitschriften, Farbe für den Neuanstrich des Gruppenraums oder Arbeitsbücher für Jugendarbeit, können damit gefördert werden.

Von der zweiten Hälfte des Erlöses werden Aufgaben der Jugendarbeit der Jugendverbände in Rheinland-Pfalz und des Landesjugendrings selbst unterstützt, zum Beispiel Projekte der Behindertenarbeit und der Entwicklungshilfe.

Mehr von Volksfreund