1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Sanierung der B 407 bringt Einschränkungen

Sanierung der B 407 bringt Einschränkungen

Die Fahrbahnsanierung der B 407 in Perl beginnt am heutigen Mittwoch, 30. September. Die Maßnahme umfasst die Strecke zwischen der Einmündung Am Dreiländereck und der Haus-Biringer-Straße auf einer Länge von rund 2100 Metern.

Dieser Bereich wird in mehrere Abschnitte unterteilt, die nacheinander, zum Teil aber auch zeitgleich saniert werden müssen.
Insgesamt werden die Baumaßnahmen voraussichtlich bis Ende November dauern.
Der Landesbetrieb für Straßenbau (Lfs) rechnet aufgrund der Sperrungen und Baustellen mit Verkehrsbeeinträchtigungen.
Es wird den Autofahrern daher empfohlen, die Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen, etwas mehr Fahrzeit einzuplanen und nach Möglichkeit auf verkehrsarme Zeiten auszuweichen. red