Schafe in der Sporthalle

KONZ. (red) Die Dirty Sheeps - Kult-Rock-Cover-Band aus der Eifel - gastieren am Samstag, 18. Februar, in der Konzer TG-Sporthalle am Schulzentrum. Anlässlich der ersten Rocknacht der TG Konz-Jugendfahrten wird Rockmusik vom Feinsten geboten.

Ab 19 Uhr - so früh, damit auch die jüngeren Besucher in den Genuss dieser Veranstaltung kommen können - sind die Tore geöffnet. Bis 21 Uhr kostet der Eintritt 4 Euro, danach 5. Also lohnt es sich, früh zu kommen. Ein weiterer Grund für pünktliches Erscheinen ist auch der Spezialgast, der den Abend eröffnen wird. Aus vielen Einsendungen von Newcomer-Bands wählte die Jury der TG-Jugendfahrten eine regionale Nachwuchsband aus, die nun die Chance bekommt, auf einer großen Bühne ihr Können zu beweisen. "The Boggingshorts" aus Konz-Niedermennig freuen sich auf ihren ersten richtig großen Gig. Wer damals ähnlich als Schülerband des Konzer Gymnasiums begann und vor Kurzem bei RTLs "Top of the Pops" die erste Single des neuen Albums vorstellte, ist ebenfalls am 18. Februar mit dabei: Project 54. Mit ihrer Mischung aus "Puporoska" und erstklassigem Entertainment begeistern sie jedes Publikum. Dieses Mal wird es sogar einen Verkaufsstand für die neue CD, T-Shirts und Buttons geben. Informationen rund um die Rocknacht gibt es im Internet unter den Adressen www.tg-jugendfahrten.de, , www.project54.de und www.sheeps.de.

Mehr von Volksfreund