Scheiben am Gymnasium beschädigt

Scheiben am Gymnasium beschädigt

Unbekannte haben Fensterscheiben im Gymnasium in der Borwiesenstraße in Hermeskeil beschädigt. Betroffen sind zwei Scheiben im Neubaubereich, die circa 1,10 Meter hoch und 1,80 Meter breit sind.

Die Polizei vermutet, dass die Täter die Fenster durch Steinwürfe beschädigten. Der genaue Tatzeitraum lässt sich nicht eingrenzen, liegt jedoch vor dem 12. September. Der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro. red
Hinweise an die Polizeiinspektion in Hermeskeil unter Telefon 06503/91510.