Schlauhausener schlagen zu

GUSENBURG. (ax) Den anderen Narren in der Verbandsgemeinde Hermeskeil um eine Nasenlänge voraus sind die "Schlauhausener", der Karnevalsverein von Gusenburg. Der feiert in diesem Jahr "Jubiläum" und hat die Session 2005 deshalb unter das Motto "Zwei mal elf - das ist der Hit, ganz Schlauhausen feiert mit" gestellt.

Gleich zu Beginn des tollen Treibens in Gusenburg erwartet die Besucher in der Grenderichhalle ein Paukenschlag. Am Samstag, 15. Januar, trifft sich das Narrenvolk ab 20.11 Uhr zur ersten großen Gala-Kappensitzung in der VG. Weitere Veranstaltungstermine: Senioren-Kappensitzung (22. Januar, 20.11 Uhr), Kinder-Kappensitzung (30. Januar, 14.11 Uhr); Jubiläums-Umzug und Pyjama-Ball (6. Februar, 14 und 20 Uhr).