1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Schlemmen und kaufen beim Martinusmarkt

Schlemmen und kaufen beim Martinusmarkt

Der traditionelle Hermeskeiler Martinusmarkt bietet am Sonntag, 6. November, wieder ein abwechslungsreiches Angebot an kulinarischen Leckereien, das zum Verweilen und Schlemmen vor dem Rathaus einlädt. Um 13 Uhr öffnet der Krammarkt, dessen Stände in der Innenstadt bis 18 Uhr geöffnet sind.

Hier finden die Besucher nicht nur Alltägliches für den Hausgebrauch wie beispielsweise Pflege- und Reinigungsmittel, Gewürze oder Küchenutensilien. Das Sortiment der Marktleute umfasst ebenso Textilwaren, Modeschmuck, Spielwaren und Süßigkeiten.
Die Einzelhandelsgeschäfte haben an diesem letzten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr von 13 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Als kleines Dankeschön wird den Kunden der Einkauf an diesem Tag mit traditionellen Martinsbrezeln versüßt.
In allen teilnehmenden Einzelhandelsgeschäften sind ab Sonntag Lose für die große Tombola am Hermeskeiler Weihnachtsmarkt erhältlich. Auch in diesem Jahr gibt es wieder attraktive Preise der Hermeskeiler Einzelhändler zu gewinnen. red