1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Schnee im Sommer: Gewinner des Fotowettbewerbs gekürt

Schnee im Sommer: Gewinner des Fotowettbewerbs gekürt

Die Gewinner des Fotowettbewerbs des Amüseums sind gefunden. Aufgabe war es, weihnachtliche und winterliche Motive abzulichten. Die Fotos werden Teil des ersten Saarburger Adventskalenders sein, der Ende des Jahres erscheinen soll.

Emmy Mertens Einsendung gewann den Wettbewerb.Foto: Emmy Merten Foto: (h_sab )

Saarburg. Erstmalig in Saarburg bringt das Amüseum am Wasserfall zum Ende des Jahres einen Saarburger Adventskalender heraus. Für den Kalender hat das Kulturbüro im Amüseum bis Ende Februar dieses Jahres winterliche oder weihnachtliche Fotos gesucht, beispielsweise Aufnahmen vom Saarburger Christkindlmarkt, von bunt geschmückten Gärten und Häusern, von außergewöhnlichem Lichterschmuck oder winterlandschaftliche Impressionen der Stadt. Die Teilnahme am Wettbewerb war dabei nach Angabe des Amüseums sehr groß. Nun stehen die Siegerfotos fest. Robert Hildebrand, der seit Jahren selbst leidenschaftlicher Fotokünstler und Filmemacher ist, sowie Cordula Schmidt, unter anderem verantwortlich für Design und Marketing im Amüseum, haben drei Motive aus den Einsendungen ausgewählt. Der erste Saarburger Adventskalender wird ab Herbst erhältlich sein. Den ersten Platz erreichte Emmy Merten aus Obertshausen. Auf den zweiten Platz wählte die Jury das Foto von Gerd Müller aus Saarburg. Den dritten Platz erreichte Gabi Fisch aus Taben-Rodt. Die Gewinnerfotos können im Internet angesehen werden. Alle Teilnehmer der Aktion erhalten einen Saarburger Adventskalender, der ab Ende des Jahres im Amüseum abgeholt werden kann. redsaarburg.eu/tourismus/museen/amueseum0/kulturbuero.html