Schnelles Internet in Pellingen

Bürger und Betriebe aus Pellingen verfügen ab sofort über Hochleistungsanschlüsse ans Internet. Im Zuge der Stromnetzmodernisierung konnten in der Ortsgemeinde Glasfaserkabel für schnelles Internet mitverlegt und in Betrieb genommen werden.

Das Projekt ist eine Kooperation von RWE Deutschland und Vodafone.
Von fünf zentralen Verteilerkästen aus können die Pellinger mit einer Übertragungskapazität von 25 bis 50 Mbit pro Sekunde Daten versenden. "Das Breitbandnetz verspricht eine hohe Attraktivitätssteigerung", freut sich der Pellinger Ortsbürgermeister Horst Hoffmann. "Das bringt uns beispielsweise auch bei der Vermarktung unseres Neubaugebietes sehr viel." mwi