Schranke wieder beschädigt

Schon wieder ein Schaden an der Wiltinger Schranke. Diesmal wurde eine der Höhenbeschränkungen abgerissen.

Immer wieder bahnen sich Camper oder Lasterfahrer trotz Verbots ihren Weg über die schmale, steile Straße und ramponieren dabei die Höhenbegrenzung. Anfang April wurde sie wenige Hundert Meter vor der Wiltinger Kupp aufgestellt. Ein unbekannter Fahrer hat sie bereits am ersten Tag auf der einen Seite abgefahren. (mos)/TV-Foto: Katharina de Mos