1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Schulbus mit 60 Kindern rammt Lastwagen

Schulbus mit 60 Kindern rammt Lastwagen

Saarburg/Orscholz. (alo) Ein Bus aus Saarburg mit 60 Schulkindern hat am Donnerstagmorgen auf der Landesstraße 178 zwischen Weiten und Orscholz einen Lastwagen gerammt. Verletzt wurde dabei niemand.

Direkt danach rammte jedoch ein weiteres Auto den LKW, dabei wurde der Autofahrer leicht verletzt.

Starker Nebel und Glätte hatten an dem Morgen direkt zu mehreren Unfällen geführt. Wegen eines früheren Unfalls zwischen zwei Autos, bei dem niemand verletzt wurde, entwickelte sich auf der Straße ein Rückstau.

Der Lastwagenfahrer musste stark bremsen. Der Busfahrer hinter ihm wich nach links aus. Er rammte jedoch mit der rechten Hintertür die Ladeklappe des Lastwagens, der dann in den rechten Graben abgedrängt wurde. Ein Autofahrer hinter dem Bus bremste ebenfalls nicht mehr rechtzeitig - auch er rammte den Lastwagen. Die Polizei vermutet derzeit, dass Bus- und Autofahrer zu schnell gefahren sind.