Kommunalpolitik: Sechs weitere Räte sind startklar

Kommunalpolitik : Sechs weitere Räte sind startklar

Eine Reihe von Ortsgemeinderäten hat sich in der Verbandsgemeinde Saarburg-Kell bereits gebildet. Nicht überall verlief dies reibungslos.

Über die Gründung einiger Ortsgemeinderäte in der Verbandsgemeinde Saarburg-Kell hat der TV bereits berichtet. Hier nun ein Überblick über die Räte, die noch nicht im Blatt waren:

Trassem In Trassem wurde Roland Konter (CDU) reibungslos für eine weitere Amtszeit als Ortsbürgermeister verpflichtet. Über die Besetzung der Beigeordnetenposten wurde hingegen im Vorfeld diskutiert. Bernd Koewenig von der Gruppierung Bürger für Trassem berichtet, dass er der CDU-Fraktion vorgeschlagen habe, dass seine Fraktion einen der beiden Beigeordnetenposten erhält. Dies habe die CDU ohne Begründung abgelehnt. Sie habe es ebenfalls abgelehnt, den Posten eines dritten Beigeordneten einzuführen und diesen mit einem Oppositionsvertreter zu besetzen. Koewenig sagt: „Das war enttäuschend. Nun können wir nur die Rolle der klassischen Opposition übernehmen, die wenig Informationen erhält.“ Dazu sagt Wolfgang Benter, Fraktionsvorsitzender der CDU: „Seit 15 Jahren halten wir es so, dass die Personen mit den meisten Stimmen Beigeordnete werden.“ Benter verweist darauf, dass die fraktionsübergreifenden Gespräche der Vergangenheit gescheitert seien. Die andere Seite habe sich nicht an Absprachen gehalten. Das Vertrauen sei gestört. Benter: „Doch wir wollen das Verhältnis durch Gespräche verbessern und so das Beste für die Bürger erreichen.“

Der Trassemer Rat hat schließlich Herbert Boesen und Dirk Sieren (beide CDU) als Beigeordnete gewählt. Folgende Ratsmitglieder wurden verpflichtet: CDU: Christine Baumann, Peter Benter, Wolfgang Benter, Udo Boesen, Wolfgang Heinen, Udo Hölzemer, Helga Hoffeld, Bernhard Müller, Markus Niggemann und Raimund Steinmetz. Bürger für Trassem: Raimund Boquoi, Stefanie Boquoi, Bernd Koewenig, Peter Jochem, Erich Steinmetz und Erich Weber.

Irsch In Irsch wurde Jürgen Haag (FWG Irsch) für eine weitere Amtszeit als Ortsbürgermeister verpflichtet. Als Beigeordnete wurden Markus Löwe (SPD), Norbert Thielen (CDU) und Klaus Bodem (FWG) gewählt. Die übrigen Ratsmitglieder sind: FWG: Ralf Groß, Christopher Heisel, Manfred Kurz, Benedikt Lui, Gisela Lui, Nathalie Pütz und Sascha Wallrich. CDU: Renate Helmstetter, Fabian Kirchen, Kai Kirchen, Rita Kurz, Daniela Maximini und Helmut Steuer. SPD: Christoph Burg, Tobias Pütz und Thomas Wallrich.

Mannebach Der neue Ortsbürgermeister von Mannebach ist Thomas Lellig. Zum Beigeordneten wurde Marcel Herges gewählt. Die Ratsmitglieder sind: Christian Hettinger, Kerstin Klose, Johanna Lellig, Michael Probst, Kay Raschke, Fabian Riepe und Yelda Schneider.

Der Rat hat auch einen Bauausschuss neu gegründet. Ihm gehören an: Thomas Lellig, Christian Hettinger und Peter Etringer.

Ockfen Der Ockfener Ortsgemeinderat hat sich am Dienstagabend gebildet. Gerd Benzmüller wurde für eine weitere Amtszeit als Ortsbürgermeister verpflichtet. Zu Beigeordneten wurden Alois Etringer und Thomas Klostermeier gewählt. Die weiteren Ratsmitglieder: Frank Budinger, Walter Merz, Otto Minn, Eva Zimmer, Reinhard Neises, Reinhold Hierlmeier, Christian Krewer, Bernd Kirf, Jürgen Minn und als Nachrücker Dominik Bart.

Serrig In Serrig wurde Karl Heinz Pinter (Freie Bürgerliste Serrig) zum neuen Ortsbürgermeister ernannt. Die Beigeordnetenwahl ist noch nicht abgeschlossen. Zum ersten Beigeordneten wurde Michael Köbler (CDU) gewählt. Der weitere ist Volker Schmitt (Freie Bürgerliste Serrig). Der dritte Beigeordnete wird in der kommenden Ratssitzung am 14. August bestimmt. Die übrigen Ratsmitglieder sind: Freie Bürgerliste Serrig: Jan Brandscheit, Armin Britten, Gerd Fellmann, Stephanie Haupert, Michael Hauser, Andreas Kettenhofen; CDU: Frank Fladt, Andreas Meier, Emily Meier, Nicole Thinnes, Johannes Tombers; SPD: Erika Bruxmeier, Hans-Theo Loch, Ulf Milanese.

Jürgen Haag, Ortsbürgermeister von Irsch. Foto: Innogy SE
Serrigs Ortsbürgermeister Karl Heinz Pinter. Foto: Herbert Thormeyer
Roland Konter, Ortsbürgermeister von Trassem. Foto: Mir senn Trassem/Mir senn TRassem
Ockfens Ortsbürgermeister Gerd Benzmüller. Foto: Marlene Bucher
Thomas Lellig, Ortsbürgermeister von Mannebach. Foto: TV/Lellig
Elmar Schömann, Wincheringens Ortsbürgermeister. Foto: privat

Wincheringen Elmar Schömann ist in Wincheringen für eine weitere Amtszeit Ortsbürgermeister. Als Beigeordnete wurden Egon Fochs und Julia Engels  (beide Wincheringen 21) sowie Carmen Philipps (SPD) gewählt. Die Ratsmitglieder sind: Wincheringen 21: Manfred Athen, Toni Betzhold, Andreas Bolkart, Matthias Bornhofen, Guy Meyers, Martha Pinnel, Daniel Schartz, Ernst Edgar Schneider, Tanja Tarrach, Andreas Vallendar, Heinz-Peter Welter und Klaus Vieh; SPD: Erik Donkel, Maximilian Plunien, Uwe Trouet und Anja Wambach.

Mehr von Volksfreund