1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Senioren auf großer Partnerschaftsreise

Senioren auf großer Partnerschaftsreise

Konz/Puck. (red) 46 Menschen aus Konz und Umgebung haben die Partnergemeinde Puck in Polen besucht. Sie wurden sie von einer Delegation der Gemeinde Puck, von Bürgermeister Marek Rintz und der Ansprechpartnerin Karolina Betzhold, begrüßt.



Höhepunkte der Reise waren Danzig, die Halbinsel Hel, Krokowa, Leba, die Marienburg und Wejherowo mit dem Kalvarienberg. Bei zwei geselligen Tanzabenden im Bürgerhaus von Puck und im Hotel kamen die Konzer den polnischen Freunden nahe.

In der Kirche feierten sie gemeinsam einen Wortgottesdienst, den Diakon Martin Nober gestaltete. Dann verabschiedeten sie sich voneinander.

Reiseleiter Heinz Fischer sowie Diakon Martin Nober versprachen, sich dafür einzusetzen, im nächsten oder übernächsten Jahr ein Treffen in Konz mit den polnischen Freunden zu ermöglichen. Dazu müssen Übernachtungsmöglichkeiten in Privathäusern gesucht sowie ein Besichtigungsprogramm erarbeitet werden. Für alle Teilnehmer war diese Reise ein besonderes Erlebnis.