Senioren singen im Altenzentrum

Der Chor der Seniorenfreizeitgruppe Konz trifft sich regelmäßig zu Gesangsproben im DRK Altenzentrum Konz, in der Bruno-straße 25, in Konz-Karthaus unter der musikalischen Leitung von Hans-Jürgen Adam. Das nächste Treffen findet am Freitag, 9.März, um 14 Uhr, im Altenzentrum statt.


Die Gesangsgruppe ist vor Jahren vom Vorsitzenden der Seniorenfreizeitgruppe Konz, Heinz Fischer ins Leben gerufen worden und zum festen Bestandteil der Stadt Konz und auch vom Altenzentrum geworden. Die Teilnehmer singen, unter der Klavierbegleitung von Rolf Neller, deutsche Volkslieder. Das Liedgut besteht sowohl aus bekannten, als auch aus weniger bekannten Liedern. Zu den Proben gesellen sich regelmäßig auch die Bewohner der Einrichtung, um den Gesang zu lauschen und auch mitzusingen.
Informationen unter Telefon 06501/5775 oder 06501/3129. red