1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Seniorenheim St. Franziskus: Kein neuer Corona-Fall

Pflege : Kein neuer Corona-Fall im Seniorenheim St. Franziskus

( Nachdem bei einer Pflegerin des Seniorenzentrums St. Franziskus in Saarburg das Coronavirus am Freitag, 20. März, nachgewiesen wurde, wurden in dem Haus keine weiteren Fälle dieser Infektion festgestellt.

Dies teilt Pressesprecherin Anke Longen auf TV-Anfrage mit. Die Mitarbeiterin hatte sich einige Tage zuvor aufgrund von unklaren Krankheitssymptomen vom Dienst abgemeldet. Zur Frage, wie es der Frau jetzt gehe, könne sie keine Auskunft geben, teilt Longen mit dem Hinweis auf Datenschutz mit. Den beiden Bewohnern mit unklaren Krankheitssymptomen, die nach Bekanntwerden des Corona-Falls isoliert und getestet worden sind, geht es laut Longen wieder besser. Bei ihnen habe sich der Verdacht auf Infizierung nicht bestätigt. Der Aufnahmestopp, den das mit 94 Menschen voll belegte Heim am 20. März verhängt hatte, bleibt laut Longen vorerst bestehen.

Im Kreiskrankenhaus wird laut Longen noch kein Covid-19-Patient behandelt. Die Öffnungszeiten der Fieberambulanz wurden etwas verkürzt: Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 14.30 Uhr. Seit Freitag pendelt sich die Zahl der Tests in der Fieberambulanz bei 30 bis 40 pro Tag ein.