1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Serenadenkonzert in der römischen Villa Borg

Serenadenkonzert in der römischen Villa Borg

Zu einer Sommerserenade lädt am Samstag, 19. Juli, um 19 Uhr das Collegium Cantorum in die Römische Villa in Borg ein. Die Serenade, ein unterhaltsames Abendständchen meist unter freiem Himmel, hat eine lange Tradition in der Musikgeschichte.

So wird der Merziger Kammerchor unter der Leitung seines Dirigenten Markus Stein an diesem Abend den musikalischen Bogen von Stücken der Renaissance bis zur Romantik spannen. Der Eintritt in Höhe von 9 Euroberechtigt auch zur Besichtigung der Anlage. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Saal statt.
Karten gibt es in der Villa Borg oder unter info@collegium-cantorum-merzig.de red