Silberne Dienstjubiläen

SAARBURG. (red) Margret Pfeifer aus Taben-Rodt, Michael Meyer aus Saarburg und Hermann Konz aus Serrig feiern ihr 25-jähriges Dienstjubiläum in der Verbandsgemeindeverwaltung (VGV) Saarburg. Bürgermeister Leo Lauer überreichte den Geehrten als Anerkennung eine Dankurkunde und die silberne Gedenkmünze der VG Saarburg.

Margret Pfeifer wurde nach der Ausbildung zur Bürokauffrau 1981 als Phono- und Stenotypistin bei der VGV Saarburg eingestellt. Sie war zunächst in der Ordnungsverwaltung, später in der Schul- und Sozialverwaltung als Phonotypistin eingesetzt und ist seit 1991 bei den Verbandsgemeindewerken als Halbtagskraft tätig. Michael Meyer begann 1981 seine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bei der VGV Saarburg. Nach der Ausbildung wurde er übernommen und war mehrere Jahre als Sachbearbeiter in der Finanz- und Zentralverwaltung tätig. 1989 folgte die Ernennung zum VG-Inspektoranwärter unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf. Das dreijährige Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Mayen schloss Meyer 1992 mit der Laufbahnprüfung für den gehobenen, nicht technischen Dienst erfolgreich ab. Diplom-Verwaltungswirt (FH) Meyer wurde 1993 als VG-Inspektor z.A. in das Beamtenverhältnis übernommen und war zunächst bei der VG-Kasse als Sachbearbeiter beschäftigt; seit 1996 ist er in der Ordnungsverwaltung im Sachgebiet "Gewerbe-/Gaststättenrecht, örtliche Ordnungsbehörde" sowie als Standesbeamter tätig. Meyer ist seit 2002 zum stellvertretenden Abteilungsleiter des Referats Ordnungsverwaltung bestellt. Hermann Konz absolvierte eine Ausbildung als Fliesenleger und war auch in diesem Bereich zunächst tätig. 1981 stellte ihn die VG Saarburg als Arbeiter für das Freibad, das Sportzentrum und das Wasserwerk Saarburg ein. Seit 1982 ist er als Arbeiter für die VG Saarburg tätig und für die Gewässerunterhaltung zuständig. Durch die Einbindung in das Mitarbeiterteam des Zentralen Bauhofes 1998 wird seither ein flexibler Einsatz auch bei anderen Einrichtungen der VG ermöglicht.

Mehr von Volksfreund