Skatturnier im Bürgerhaus

Der traditionelle Preisskat der Vereins Herz-Dame Schönberg wird am Sonntag, 15. Januar, im Bürgerhaus in Beuren gespielt. Los geht es um 11 Uhr.

Das Startgeld beträgt einschließlich Kartengeld 23,50 Euro. Gespielt werden drei Serien à 48 Spiele. Die dritte Serie wird nach den bis dahin erzielten Punkten gesetzt. 15 Euro des Startgeldes werden für Gesamtpreise und 7,50 Euro für Serienpreise aufgewendet. Das Startgeld wird komplett ausgespielt. Die Teilnehmerzahl ist auf 160 Personen begrenzt. Bei 140 Teilnehmern erhält der Hauptgewinner 500 Euro. Es winken weitere 29 Geldpreise. Darüber hinaus werden in jeder Serie bis zu sechs Serienpreise zwischen 100 und 25 Euro ausgespielt. Die Siegerehrung ist für 18.30 Uhr geplant. Auch nicht organisierte Skatfreunde sind eingeladen. red