SO WIRD GEFEIERT

Um 11.30 Uhr fällt der Startschuss für die Präsentation des Lokalen Bündnisses. Um 13 Uhr liegt der Schwerpunkt bei der Familie. Lebensberatungsstelle Saarburg, Kreisjugendamt, Frühförderung, Katholische und Evangelische Kirchengemeinde und andere stellen sich vor.

Auf dem Bereich Kinder und Jugendliche liegt der Fokus um 14 Uhr. Der neu gegründete Jugendrat, die Dekanatsjugendstelle, Schulen, Kindergärten und andere werden sich und ihre Arbeit präsentieren. Kinder können sich bei einem Crash-Kursus in Tellerjonglage versuchen. Das Lebensumfeld älterer Menschen rückt um 15 Uhr in den Mittelpunkt - unter anderem mit Vertretern der AG Altenhilfe, des Kreiskrankenhauses St. Franziskus, des Club Aktiv, des Demenzzentrums für die Region Trier. Um Krisensituationen im Alltag von Familien geht es um 16 Uhr. Mit dabei: Robert-Walser-Haus, Hofgut Serrig und andere. Von 14 bis 17 Uhr dürfen Kinder und Jugendliche in der Disco "abzappeln". Ab 16.30 Uhr rundet Patrick Ludwig an der Gitarre das Programm ab. Der Eintritt ist frei. (sw)