Sondertermin für Hochwasser-Sperrmüll

Sondertermin für Hochwasser-Sperrmüll

Das schwere Unwetter am 20. Juni hat in vielen Haushalten der Stadt Hermeskeil große Schäden verursacht. Durch das Hochwasser wurden viele Gegenstände unbrauchbar.

Sie sind nun ein Fall für den Sperrmüll. Deshalb hat der Zweckverband Abfallwirtschaft im Raum Trier (ART) am Mittwoch, 10. Juli, in der Hochwaldstadt einen Sondertermin für den Abtransport von Sperrmüll angekündigt. Das teilt die Verbandsgemeindeverwaltung mit. Sie macht allerdings einen wichtigen Hinweis: Die vom Hochwasser betroffenen Bürger in Hermeskeil müssen es beim Abfall-Telefon der ART unter der Nummer 0651/9491414 anmelden, wenn an ihren Häusern am 10. Juli der Sperrmüll abgeholt werden soll. ax

Mehr von Volksfreund