Spaß beim Campen

Ockfen. (red) Zur Jahreshauptversammlung des Camping-Clubs Ockfen 1974 konnte die Erste Vorsitzende Brigitte Kleutsch viele Mitglieder im Weinhaus Gasthauer in Ockfen begrüßen. Im Rechenschaftsbericht ging Raimund Schuster besonders auf das alljährliche Jugendzeltlager ein.

So konnte man im vergangenen Jahr mit mehr als 60 Personen zu einer Jugendfreizeit nach Beuren fahren. In diesem Jahr findet die Zeltfreizeit vom 20. bis 29. Juli in Bruch in der Eifel statt. Die Kinder, die sich bis jetzt angemeldet haben, können alle mitfahren. Eine Bestätigung erhalten alle Teilnehmer etwa sechs bis acht Wochen vor der Jugendfreizeit. Bei den Neuwahlen des Vorstands wurden Patrick Schu und Wilma Schiel als Kassierer neu gewählt. Die Erste Vorsitzende Brigitte Kleutsch bedankte sich für die geleistete Arbeit bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Gerd Benzmüller und Lydia Weyrich. Die amtierenden und wieder gewählten Vorstandsmitglieder bedankten sich bei der Versammlung für ihre Wiederwahl und hoffen auch weiterhin auf die Unterstützung der Vereinsmitglieder. Informationen unter www.camping-club-ockfen.de oder über E-Mail an camping-club-ockfen@gmx.de.

Mehr von Volksfreund