1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Spaß, Witz und hohe Gesangskunst

Spaß, Witz und hohe Gesangskunst

Das Musical-Project unter der Leitung des ausgebildeten Musical- und Bühnendarstellers David Steines aus Sitzerath macht am Freitag, 28. November, und Samstag, 29. November, Station in der Benkelberghalle Sitzerath. Das Ensemble besteht aus 16 Nachwuchskünstlern aus dem Saarland und der Region Trier.

Nonnweiler-Sitzerath. Das Musical-Project vereint die angesagtesten Musicals Deutschlands sowie unbekannte Stücke Österreichs und des Broadways in einer spektakulären Show. Am Freitag und Samstag, 28. und 29. November, kann, wer mag, in der Benkelberghalle Sitzerath musikalische Höhepunkte aus den schönsten Musicalproduktionen erleben. Sie werden dargeboten von Nachwuchskünstlern aus dem Saarland und der Region Trier. Der Initiator und Leiter des Musical-Projects, David Steines, hat seine Ausbildung zum Musical- und Bühnendarsteller an der Stage School of Music, Drama and Dance Hamburg im Sommer 2013 absolviert. Im Jahr 2010 rief er das Musical-Project ins Leben. Seit ihrem Bestehen kann die Truppe volle Hallen verbuchen. Die jungen Künstler präsentieren live und in brillanter Tonqualität ihre Songs und unterhalten das Publikum mit Spaß, Witz und vor allem mit ihrem gesanglichen Können. Das Programm der Gruppe beinhaltet ältere Musicals, deren Spielzeit bereits beendet ist, sowie neue, brandaktuelle und bedient somit den Geschmack vieler Musicalliebhaber. Einlass ist ab 18.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr, freie Sitzplatzwahl. Veranstalter ist das Musical-Project in Kooperation mit dem Kulturamt der Gemeinde Nonnweiler. Tickets sind im Vorverkauf zum Preis von 15 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen in der Gemeinde Nonnweiler erhältlich (Infos unter Telefon 06873/660-76). Der Abendkassenpreis beträgt 17 Euro. redmusical-project.de