Spiel und Sport im Feriencamp

Die TuS Fortuna Saarburg hat für mehr als 100 Kinder zwei Fußball-Camps ausgerichtet. Das Trainerteam legte Wert auf altersgerechte Kleingruppen und Spaß an Bewegung.

Täglich standen Trainingseinheiten in den Bereichen Technik, Koordination, Zweikampf und Torschuss auf dem Programm. Neben den Trainingseinheiten wurde eine Mini-WM ausgespielt. (red)/Foto: privat