Sportfest mit Spielen ohne Grenzen

Sportfest mit Spielen ohne Grenzen

Geisfeld. (red) Der Sportverein Geisfeld veranstaltet am kommenden Wochenende, 5. bis 7. Juni, sein traditionelles Sportfest. Folgendes Programm ist vorgesehen: Freitag, 5. Juni, um 18.30 Uhr spielt die SG Rascheid/Geisfeld II gegen die SG Züsch/Neuhütten II.

Um 19.30 Uhr spielt die Ü50 Hochwald gegen die Altherren Geisfeld/Rascheid.

Am Samstag, 6. Juni, finden um 14.15 Uhr das F-Jugendspiel der JSG Geisfeld gegen die TuS Reinsfeld, um 15 Uhr das Bambini-Jugendspiel der JSG Geisfeld/Rascheid gegen die JSG Damflos, um 15.45 Uhr das C-Jugendspiel der JSG Gusenburg gegen die TuS Reinsfeld und um 16.45 Uhr das B-Jugendspiel der JSG Geisfeld gegen die JSG Hermeskeil statt. Um 21 Uhr steigt der vierte "GeisRock" mit Windschief und X:TraX.

Sonntag, 7. Juni: 12.30 Uhr, Mittagessen (Schwein vom Grill mit Kartoffelsalat), 14 Uhr Spiel ohne Grenzen - die Dorf-Olympiade. Um 17.30 Uhr spilet die SG Rascheid/Geisfeld I gegen die SG Züsch/Neuhütten I.