Sprechstunde für ehrenamtliche Betreuer

Saarburg (red) Die Arbeitsgemeinschaft Betreuungswesen der Betreuungsvereine der Lebenshilfe Kreisvereinigung Trier-Saarburg und des Sozialdienstes Katholischer Frauen und Männer Saarburg (SKFM) bietet am Montag, 4. Januar, von 18 bis 19 Uhr eine Sprechstunde zum Thema Betreuungsgesetz an. Alle Interessierten können Fragen dazu an die Arbeitsgemeinschaft stellen.

Angesprochen sind im Besonderen ehrenamtliche Betreuer und Menschen, die es werden wollen.

Die Sprechstunde findet im Gebäude des SKFM Saarburg in der Heckingstrasse 7 in Saarburg statt.

Es besteht auch die Möglichkeit, sich am 4 Januar im angegebenen Zeitraum unter der Telefonnummer 06581/915610 informieren und beraten zu lassen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort