1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Spritzhubschrauber reißt Stromleitung ab

Spritzhubschrauber reißt Stromleitung ab

Glück im Unglück hatte der Pilot eines Spritzhubschraubers, der am Dienstag gegen 6.45 Uhr beim Moselkraftwerk Detzem an einer 110 000-Volt-Freileitung hängen blieb. Er konnte die Maschine sicher landen.


Wie ein RWE-Sprecher mitteilt, fiel in zehn Moselorten kurzzeitig der Strom aus; rund 12 500 Bewohner waren betroffen. alf