St. Martin reitet durch die Straßen von Könen

St. Martin reitet durch die Straßen von Könen

Der Musikverein Harmonie Könen 1904 veranstaltet heute den Martinszug in Könen. Der Start ist um 18 Uhr am Pferdemarkt.


Unter den Klängen des Musikvereins zieht St. Martin über die Saarburger Straße, die Reinigerstraße und den Hohlweg wieder zurück zum Pferdemarkt.
Dort ist anschließend die Verlosung von zehn Hähnchen und einer Martinsgans. Lose bieten alle Gaststätten und Geschäfte in Könen an. Diese kosten je einen Euro.
Jeder Interessierte ist zu dem Umzug eingeladen - besonders die Kinder mit ihren bunt geschmückten Laternen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. red