Stadt schickt Sextett

HERMESKEIL. (ax) Die Stadt Hermeskeil wird Stadtbürgermeisterin Ilona König (CDU), die Christdemokraten Roland Eiden und Claudia Fuchs, Georg Dietz (SPD), Karl Heil (FWG) und Udo Moser (BFB) in den Zweckverband Konversion entsenden.

Das beschloss der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung. Dem 17-köpfigen Gremium gehören, neben der Abordnung der Stadt, auch Vertreter der Verbandsgemeinde Hermeskeil, der Ortsgemeinden Reinsfeld und Gusenburg sowie des Landkreises Trier-Saarburg an. Diese kommen am Donnerstag, 2. März, um 15 Uhr zur konstituierenden Sitzung des Zweckverbands zusammen. Kernaufgabe der Körperschaft ist es, "Konzepte für die zivile Anschlussnutzung des derzeitigen Geländes der Hochwaldkaserne und des dazugehörigen Standortübungsplatzes zu erstellen". So sieht es die Verbandsordnung vor.

Mehr von Volksfreund