1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Stadtrat nimmt vier Schauplätze ins Visier

Stadtrat nimmt vier Schauplätze ins Visier

Was haben der Stadtwald, die ehemalige Hochwaldkaserne, der St. Fargeau-Park und der Neue Markt gemeinsam? Die Antwort: Diese vier Schauplätze spielen in der Sitzung des Hermeskeiler Stadtrats am Dienstag, 20. November, eine wichtige Rolle.

Das Gremium verabschiedet ab 19 Uhr im Rathaus zunächst den Fortstwirtschaftsplan für das Jahr 2013. Danach wird über den neuen Bebauungsplan abgestimmt, der auf dem früheren Militärgelände gelten soll. Deren Eigentümer ist inzwischen die private Immobiliengesellschaft Viresca. Im Anschluss wird über die Umgestaltung des St. Fargeau-Parks diskutiert und später die Frage erörtert, ob der Neue Markt in Zukunft einen anderen Namen tragen soll. Auch um ein Gebäude, das derzeit auf dem Neuen Markt entsteht, geht es im Stadtrat. Das Gremium debattiert darüber, welche Einsparmöglichkeiten es beim Bau des Feuerwehrmuseums gibt. ax