Stadtspaziergang mit Lady Katie

Unter dem Titel "Sightseeing & Winetasting mit Lady Katie" findet am Sonntag, 27. September, letztmals in dieser Saison ein Stadtspaziergang durch Saarburg anno 1910 statt. Interessenten treffen sich um 14 Uhr im unteren Hof der Saarburg.


Eine Zeitmaschine katapultierte Lady Katie ins 21. Jahrhundert. Die humorvolle Gattin eines englischen Weinkommissionärs besucht Saarburg im Jahr 1910 und entführt ihre Begleiter auf eine Sightseeing- und Winetasting-Tour. Diese dauert etwa 1,5 Stunden und kostet zwölf Euro pro Person. Der Stadtspaziergang wird von Kultur- und Weinbotschafterin Christiane Beyer alias Katie Smith angeboten. red
Nähere Infos und Anmeldung unter Telefon 0160/1297144.