1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Starker Auftritt auf dem Boemundhof

Konzert : Starker Auftritt auf dem Boemundhof

Summernight Open Air bringt die Fans von Tom Petty und Queen ins Schwelgen.

Tom Petty und Queen – geht das? Ja, das geht: Und zwar im Rahmen der Saarburger Summernight. Auf dem gut besuchten Boemundhof in Saarburg stellten sich die beiden Coverbands Wild Flowers aus Trier und Queen Kings aus Köln am Samstagabend dem Publikum bei wahrlich tropischen Temperaturen vor.

Wild Flowers konnten auch nach langer Bühnenabstinenz mit bekannten, aber auch einigen kleinen musikalischen Kostbarkeiten von Tom Petty wieder an ihre alten Bühnenzeiten anknüpfen. Sänger Olle Backes war zufrieden, Besucher Norbert S. war es auch. „Ich bin angetan von der Musik, ich glaube, die Band hat sich weiterentwickelt.“

So richtig los – wen wundert es – ging es auf dem Boemundhof aber erst mit Queen Kings um Sänger Mirko Bäumer, die den außergewöhnlichen Musiker und Queen-Frontmann Freddie Mercury mit ihrer neuen Show „A kind of Queens“ wieder lebendig werden ließen. Bis nach Mitternacht durfte das Publikum bei den unvergessenen Hits der legendären englischen Band in Erinnerungen schwelgen.