1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Steckwichtel für Ruanda und Peru

Steckwichtel für Ruanda und Peru

Zerf. Immer zu Beginn der Adventszeit steht die Regionale Schule Zerf ganz im Zeichen der Hilfe für Schulprojekte in Peru und Ruanda. Dafür haben die knapp 400 Kinder in 19 Klassen an zwei Projekttagen nicht nur lange gebastelt, sondern wurden auch darüber informiert, was mit dem Geld passiert, das sie als Erlös einnehmen, und wie es um die Altergenossen in Afrika und Südamerika steht.

Jede Klasse bot etwas anderes an, entweder Kulinarisches oder Weihnachtsbedarf wie Adventskränze oder "Steckwichtel" mit großer langer Zipfelmütze. Der Erlös der Aktion beträgt in jedem Jahr immer so um die 2000 Euro. Die Hilfsprojekte für Schulbauten und Bildung werden von der "Aktion Peruhilfe" im saarländischen Kastel und dem Ruanda-Komitee Trier e. V. umgesetzt. (doth)/TV-Foto: Herbert Thormeyer