1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Sternsinger sammeln fast 10 000 Euro

Sternsinger sammeln fast 10 000 Euro

Viel Geld für einen guten Zweck haben die Jungen und Mädchen aus der Pfarreiengemeinschaft Hermeskeil/Damflos/Gusenburg/Züsch bei der Sternsingeraktion 2010 gesammelt. Exakt 9653 Euro sind zusammengekommen.

Hermeskeil. (ax) In der katholischen Kirche ist es ein guter Brauch, dass die Sternsinger durch die Orte ziehen, um eine Gabe zu erbitten und jedes Haus zu segnen. Auch im Hochwald waren wieder viele fleißige Jungen und Mädchen unterwegs, die mit Kreide die Schutzformel "20 C+M+B 10" an die Haustüren schrieben und Spenden sammelten. Allein in der Pfarreiengemeinschaft Hermeskeil/Damflos/Gusenburg/Züsch sind auf diesem Wege exakt 9653 Euro zusammengekommen. In Damflos wurden 670 Euro gespendet, in Züsch 1458 Euro. In der Pfarrgemeinde Gusenburg waren es 2517 Euro, wobei von diesem Betrag 760 Euro in Grimburg gesammelt wurden. In Hermeskeil sammelten die Sternsinger 5008 Euro, davon 620 Euro im Stadtteil Abtei und 220 Euro im Stadtteil Höfchen. In diesem Jahr stand die Sternsingeraktion unter dem Leitwort "Kinder finden neue Wege". Der Erlös ist für Kinder und Jugendliche im Senegal bestimmt. Es werden damit Bildungseinrichtungen für die Verbesserung der Lernsituation junger Menschen in dem afrikanischen Land gebaut.