Stimmgewaltiges Konzert

Feinste Chormusik in ihrer unglaublichen Vielfalt präsentieren namhafte regionale und überregionale Chöre am 18. und 19. April in der Turnhalle Oberemmel beim Chorfestival des Männergesangvereins (MGV) "Lyra" Oberemmel.

Konz-Oberemmel. (red) Das Chorfestival des MGV "Lyra" Oberemmel ist seit 2003 ein fester Bestandteil der Oberemmeler Kulturszene. Sinn und Zweck des Chorfestivals ist es, mit neuen Ideen Werbung für den Chorgesang zu machen. Der gewünschte Erfolg hat sich inzwischen eingestellt: Junge Männer sind dem Ruf in den Nachwuchschor "Choract" gefolgt. Mit dem A-cappella-Abend am Freitag, 18. April, 20 Uhr, möchte der MGV weiterhin jüngeren Sängern Appetit aufs Singen machen und besonders jüngere Zuhörer ansprechen. Mit Popmusik und "Evergreens" in A-cappella-Versionen stehen auf der Bühne: "Pop and Soul" von der Mittelmosel, "Chorschatten" aus Reinsfeld, "Tapas Variadas" (Wittlich) und das Ensemble "Choract" des MGV Oberemmel. Beim "bunten Chorabend" am 19. April, 20 Uhr, sind mit dabei: der Frauenchor "Rock & Blu(e)s" (Wittlich), "Chorale Mixte Mäertert" und "Iziger Gesang" aus Luxemburg sowie die MGV aus Salmrohr, Schöndorf und Oberemmel. Karten: Aktiv-Markt Krumm, Oberemmel, sowie bei allen aktiven Sängern des MGV "Lyra" Oberemmel.