Stimmungsvolles Weihnachtsdorf

Mannebach. (gin) Der Duft von frischen gebackenen Zimtplätzchen, selbst gemachtem Glühwein und Anis-Bonbons durchströmt die Luft und verzaubert die Sinne. Zum vierten Mal veranstaltete das Mannebacher Brauhaus am ersten Advent sein überdachtes Weihnachtsdorf.

Der kleine, aber sehr feine Weihnachtsmarkt hatte vieles zu bieten. Die 15 Aussteller boten selbst gemachten Schmuck, Dekorationen aus Glas, Holz, Metal und Schiefer an. Liebevoll handgefertigte Strickwaren, Keramik und Imkerprodukte standen ebenfalls zum Verkauf. Das bunte Geschehen wurde mit fröhlicher Weihnachtsmusik vom "Duo Léger" und einer Märchenerzählerin abgrundet. Organisator Jörg Hennigs freute sich über die große Besucherresonanz und sieht den Erfolg in der Kreativität der Hobbykünstler aus der Region begründet.

Mehr von Volksfreund