Straßensanierung geht weiter

Saarburg. (jka) Bis das Gesamtkonzept der Straßensanierung von der einen Seite der Stadt bis zur anderen abgeschlossen ist, wird noch einige Zeit vergehen. Im November beginnen die Bauarbeiten für den neuen Kreisverkehr am Knotenpunkt B 407/Heckingstraße (der TV berichtete).

"Auch der Ausbau der Hosengasse steht noch in diesem Jahr an", sagt Stadtbürgermeister Jürgen Dixius.

An der Graf-Siegfried-Straße werde zu Beginn des kommenden Jahres weitergebaut. Dort sind bereits die ersten beiden Bauabschnitte abgeschlossen.