1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Streichtrio führt Beethoven im Schloss Thorn auf

Streichtrio führt Beethoven im Schloss Thorn auf

Noch hat ihr Trio keinen Namen, aber ihr Zusammenspiel ist schon jetzt meisterlich: Der Geiger Marc Bouchkov, die Bratschistin Alba González und der Cellist Alexander Hülshoff spielen am Freitag, 3. Juli, 19 Uhr, im Schloss Thorn Streichtrios von Ludwig van Beethoven. Cellist Alexander Hülshoff lenkt als Künstlerischer Leiter das Programm der rheinland-pfälzischen Landesstiftung Villa Musica, die mit diesem Konzert zum ersten Mal seit 20 Jahren wieder in Schloss Thorn gastiert.

Er war Meisterschüler von Lynn Harrell in Los Angeles und lehrt selbst als Professor an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Der französisch-russische Geiger Marc Bouchkov zählt zur jungen Solistenelite: Der 23-Jährige ist Villa-Musica-Preisträger 2014 und gewann 2013 den ersten Preis bei einem der bedeutendsten Violinwettbewerbe der Welt in Montreal. Die spanische Bratschistin Alba González zählt zum auserwählten Kreis der Villa-Musica-Stipendiaten. red
Karten kosten 25 Euro, ermäßigt 12,50 Euro. Vorverkauf im Internet unter villamusica.de