Strukturen erhalten

Waldweiler. (noj) Gegen eine Zerschlagung der Verbandsgemeinde Kell am See hat sich der Gemeinderat in Waldweiler bei seiner Sitzung ausgesprochen. "Die Verbandsgemeinde Kell am See darf nicht zerschlagen werden", sagte Manfred Rauber, Ortsbürgermeister von Waldweiler im Rahmen der Sitzung.

Er schließe es aber nicht aus, dass die VG vergrößert werde. Bei der Sitzung des Gemeinderates sprach sich auch Werner Angsten, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kell am See für den Erhalt der gewachsenen Strukturen aus. Es gebe gute Argumente für den Erhalt der VG. Ein Zusammenschluss mit der VG Saarburg oder der VG Hermeskeil halte er nicht für sinnvoll. Kooperationen in einzelnen Bereichen seien aber denkbar.

Mehr von Volksfreund