1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Stützpunkt-Kicker gewinnen Turnier in Saarburg

Stützpunkt-Kicker gewinnen Turnier in Saarburg

Erstmals hat die TuS Fortuna Saarburg im Fußball ein U 13-Turnier um den Autohaus Werner Cup veranstaltet. Acht Mannschaften aus Deutschland, Frankreich und Luxemburg spielten um den Sieg.

Als Gewinner durften sich die Kicker des DFB-Stützpunkts Saarburg feiern lassen, die sich im Finale mit 1:0 gegen den favorisierten 1. FC Kaiserslautern durchsetzten. Die jungen Spieler erhielten den Sieger-Pokal von Ruth Streit (Präsidentin des TuS Saarburg, links im Bild) und Alfons Behr (Geschäftsführer Autohaus Werner, Dritter von links). Den dritten Platz belegte Eintracht Trier. Die Zuschauer sahen ein hochklassiges Turnier mit vielen ambitionierten Talenten.(red) Foto: Privat