SV Tälchen mit neuem Vorstand

Konz-Krettnach. (red) Die Mitglieder des Sportvereins (SV) "Tälchen" Krettnach haben ihren Vorstand neu gewählt. Die Wahlen brachten folgendes Ergebnis: Im Präsidium befinden sich Hans-Theo Gerhards, Fred Kasel und Ralph Werner.

Geschäftsführer ist Bernd Marx, erster Kassierer Franz-Josef Frisch, erster Jugendleiter Volker Marquardsen. Erweiterter Gesamtvorstand: Geschäftsführer ist Michael Reuter, stellvertretende Kassierer sind Ulrich Kasel und Fred Müller. Abteilungsleiter Fußball: Georg Reuter; Skat: Ralf Groß; Breitensport: Hans-Theo Gerhards; Beisitzer sind Alfred Schmitt, Franz-Josef Tecklenburg, Günter Heidt, Mario Spang, Thomas Scholtes, Achim Lauterbach und Alexander Erdmann. Der zweite Jugendleiter Frank Lehmann wurde von der Versammlung bestätigt. Die Neuwahl der Platzkassierer und Kassenprüfer brachte folgendes Ergebnis: Platzkassierer sind Karl-Heinz Britten, Dieter Klever, Ulrich Müller und Walter Müller. Kassenprüfer sind Michael Loch, Michael Gerten und Stefan Faber.

Auf sportlicher Seite berichtete Geschäftsführer Bernd Marx von einer positiven Entwicklung sowohl der ersten als auch der zweiten Mannschaft. Unter den Trainern Erwin Berg und Mario Spang belegen die Mannschaften derzeit vordere Plätze in den jeweiligen Ligen. Auch Jugendleiter Volker Marquardsen berichtete von einer erfolgreichen Saison. Insbesondere hob er das gute Abschneiden der A-Jugend durch den Aufstieg und den derzeitigen guten Tabellenplatz hervor.