1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Taben-Rodt Gegen die Leitplanken geschleudert

Unfall : Gegen die Leitplanken geschleudert

Zwei Verletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der B 51 bei Taben-Rodt am Mittwochmorgen.

Eine Autofahrerin fuhr laut Polizei gegen 7.40 Uhr auf der B 51 von Mettlach kommend Richtung Saarburg. Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte die dortige Schutzplanke. Von dort schleuderte sie auf die Gegenfahrspur und kollidierte mit der linken Schutzplanke. Danach kam sie entgegen der Fahrtrichtung auf der Fahrspur nach Mettlach zum Stehen. Sie und ihr im Fahrzeugfond befindlicher Sohn wurden leicht verletzt in ein Trierer Krankenhaus verbracht.

Im Einsatz waren Rettungswagen aus Saarburg und Zerf, ein Notarzt, die Straßenmeisterei Saarburg sowie die Polizeiinspektion Saarburg.