1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Tänze aus Afrika und Chansons aus Frankreich

Tänze aus Afrika und Chansons aus Frankreich

Beim Multi-Kulti-Fest in der Hermeskeiler Hochwaldhalle gibt es am Samstag, 25. Mai, Kultur und Kulinarisches aus verschiedenen Nationen zu erleben. Zwischen 14 und 18 Uhr dürfen sich die Besucher auf ein umfangreiches Bühnenprogramm freuen: Nach dem Auftritt des Jugendorchesters der Stadtkapelle Hermeskeil präsentieren sich eine afrikanische Trommelgruppe und eine Tanzgruppe aus Afrika.


Außerdem werden Chansons aus Frankreich gesungen. Zu sehen ist auch eine türkische Hochzeit. Vielleicht tritt auch eine Gruppe aus der Hermeskeiler Partnerstadt Hel (Polen) auf, die in dieser Woche im Hochwald zu Gast ist. Aber auch zwischen den Programmpunkten bleibt für die Besucher genug Zeit, um an den verschiedenen Ständen vorbeizuflanieren, die kulinarische Köstlichkeiten aus ihren Ländern präsentieren. Für Kinder gibt es ein umfangreiches Spiele- und Bewegungsprogramm, das die Erzieherinnen von der Kita Adolph Kolping vorbereitet haben.
Organisiert wird das Fest von der Kindertagesstätte Adolph Kolping und dem Mehrgenerationenhauses Johanneshaus, unterstützt vom Freundschaftkreis St. Fargeau, Freundeskreis Hel, Heimatverein Hermeskeil, und Migrationsdienst der Caritas Trier. red