| 21:07 Uhr

Taizéfahrt für Jugendliche

HERMESKEIL. (red) Das Dekanat Hermeskeil-Waldrach bietet über Fronleichnam (Donnerstag bis Sonntag, 15. bis 18. Juni, für Jugendliche ab 15 Jahren eine Fahrt zur Communauté von Taizé an. Die Leitung hat Dekanatsreferent Detlef Willems.

Die christliche Gemeinschaft von Taizé wurde vom Schweizer Roger Schütz gegründet. Jetziger Leiter (Prior) ist der Deutsche Frère Alois. Neben dem Kennenlernen, dem Erzählen und Singen besteht das Programm in Taizé aus den Gebetszeiten. Prägend dabei sind die "Chants de Taizé", Wiederholungsgesänge, die in verschiedenen Sprachen einen Satz meditieren. Informationen und Anmeldung: Dekanat Hermeskeil-Waldrach, Am Herrenmarkt 1, 54427 Kell am See, Telefon 06589/91982-10, Fax 06589/91982-19, E-Mail dekanat.hermeskeil-waldrach@bistum-trier.de.