Taizégebet in der Krypta

Christen aller Konfessionen treffen sich am Freitag, 25. September, um 19.30 Uhr in der Krypta der Pfarrkirche St. Nikolaus zum Taizégebet.

Veranstalter ist das Dekanat Konz-Saarburg. Auf dem Programm stehen einfache Gesänge, ein Text aus den Evangelien, ein Gebet am Kreuz und ein kurzer meditativer Text. Das Abendgebet lade ein zu Stille, Besinnung, Meditation und gemeinsamem Singen und Beten, heißt es in der Ankündigung. Anschließend gebe es Tee im Pfarrheim. red

Mehr von Volksfreund