Taizégebet in St. Nikolaus

Das nächste Taizégebet startet am Freitag, 26. April, um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus (Krypta) in Konz.

Eingeladen sind dazu jugendliche und erwachsene Christen aller Konfessionen aus dem Dekanat Konz-Saarburg und darüber hinaus. Mit einfachen Gesängen, einem Text aus den Evangelien, dem Gebet am Kreuz und einem kurzen meditativen Text ist das Abendgebet gestaltet. Es möchte zu Stille, Besinnung, Meditation und gemeinsamen Singen und Beten einladen. Nach dem Gebet sind alle Teilnehmer ins Pfarrheim zum Tee eingeladen. red
Weitere Informationen unter Telefon 06501/4397.