Tausende feiern den kulinarischen Markt

Saarburg : Tausende feiern den kulinarischen Markt

Hochzufrieden über den Verlauf des zweiten Kulinarischen Nachtmarkt am Saarufer zeigte sich Veranstalter Christof Kramp. „Ein toller Abend, alle Marktleute sind sehr zufrieden über den ausgezeichneten Verlauf des Abends und über die zahlreichen Besucher“.

Rund 5000 Besucher: Gäste, Saarburger und Feinschmecker aus den umliegenden Orten flanierten zwischen 16 Uhr und 24 Uhr am Samstag im Ländchen bei leiser Musik in den lauen Sommerabend hinein und ließen sich von kulinarischen Leckereien in fester und flüssiger Form aus dem sonstigen Essensalltag entführen.

Zu probieren gab es leckere Gerichte von Dry Aged Beef über gegrillte Waldbratwurst bis hin zu mexikanischen Tapas und Bourritos. Walter Curmann, seines Zeichens Chefkoch des Culinarium/Nittel zeigte sich ebenfalls begeistert von dem Kulinarischen Nachtmarkt: „Die Veranstaltung ist perfekt, die Besucher sind sehr angetan, das ist mal etwas anderes. Wir sind beim nächsten Mal auch ganz sicher wieder mit dabei – natürlich mit einer weiteren Gaumenfreude.“