1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Tawerner Feuerwehr hat neue Führung

Ehrenamt : Tawerner Feuerwehr hat neue Führung

(red) Nachdem die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Tawern bereits im Januar Marcus Lamberty zum neuen Wehrführer gewählt hatten, wurde er nun vom ersten Beigeordneten ernannt. Die Amtszeit der alten Wehrführung durch Herbert Brosius und Gerd Stoffel endet auf eigenen Wunsch nach 15 Jahren.

Herbert Brosius begrüßte Wehrleiter Mario Gaspar, den ersten Beigeordneten der VG Konz, Guido Wacht, sowie Bürgermeister Thomas Müller und dessen Vertreter Andreas Koltes im Bürgerhaus Tawern.

 Markus Binz und Christopher Ollerieth wurden zu Hauptfeuerwehrmännern ernannt. „15 Jahre lang die Verantwortung für die Wehr zu tragen, die regelmäßige Ausbildung aller Kameraden und Übungen zu organisieren, ist immer mit viel Arbeit sowie Zeit verbunden. Dafür kann man nur Danke sagen“, sagt Guido Wacht.

Die Mannschaft bedankte sich mit einem kleinen Video und je einem Präsent für die Führung und Zusammenarbeit der letzten Jahre. Auch Ortsbürgermeister Thomas Müller und Wehrleiter Mario Gaspar bedankten sich für die geleistete Arbeit. Beide bleiben der Feuerwehr weiterhin aktiv treu und stehen jederzeit der neuen Wehrführung zur Seite. Auf die Verabschiedung folgte die Ernennung und Verpflichtung von Marcus Lamberty zum Wehrführer der Feuerwehr Tawern. Der erste Beigeordnete Guido Wacht gratulierte ihm. Andreas Stegmeyer wurde an diesem Abend vorerst zum stellvertretenden Wehrführer beauftragt, da ihm noch der notwendige Lehrgang fehlt.

Mit der Führung kommen nun neue Aufgaben und Herausforderungen auf die beiden zu, wobei sie aber eine große und motivierte Mannschaft an ihrer Seite haben.